Hilft-gegen-Pickel.de Logo2
Pickel ausdruecken

Gegen Pickel: Hintergründe, Vorbeugung, Behandlung

Fast jeder Mensch hat sie, und viele haben sie immer wieder: Pickel! Doch trotz der vielen Anzeigen in Print und Fernsehen wirkt das Produktsortiment gegen Akne unübersichtlich, und man weiß einfach nicht, was man gegen die Pickel unternehmen soll. Bei vielen drängt sich daher die Frage auf – was hilft denn nun wirklich gegen Pickel? Dieser Frage wollen wir im Rahmen dieser Webseite nachgehen...

Akne betrifft ca. 90% aller Heranwachsenden, mehr als 60% aller Frauen zwischen 25 und 55 und ca. 40% aller Männer zwischen 25 und 55 – diese Zahlen verdeutlichen, in welch riesigem Umfang Hilfe gegen Pickel benötigt wird. Vor dem Hintergrund, dass sowohl Männer als auch Frauen, gleich welchen Alters und gleich welcher Kultur, betroffen sein können, macht Akne zu einem der weit verbreitetsten Gesundheitsprobleme der Welt.

Warum bilden sich Pickel?

Pickel bilden sich, wenn sich über einen gewissen Zeitraum hinweg alte Hautzellen, Schmutz und Talg in den Hautporen ansammeln und die Poren nicht davon befreit werden. Je mehr Talg produziert wird, desto mehr verstopfen die Poren und desto anfälliger sind diese für Bakterien – was in der Folge zu Entzündungen führen kann, die rot werden, anschwellen und Eiter bilden – ein Pickel ist „geboren“.

Häufig sind Hormone oder Hormonschwankungen (z.B. bei Teenagern und Schwangeren) die Ursache von Pickeln, denn der Anstieg der Hormone im Körper kann verantwortlich für eine verstärkte Produktion von Talg sein. Auch das Auftragen von zu viel Make-up kann die Poren verstopfen und daher zu Akne-Entzündungen führen.

Doch eine der häufigsten Ursachen von Pickeln – und gleichzeitig die am ehesten vermeidbare Ursache – ist Hygiene! Pickeln wird der Nährboden entzogen, wenn die Haut gründlich und regelmäßig gereinigt wird (besonders wenn man stark geschwitzt hat), so dass keine Unreinheiten, Schweiß oder Bakterien daran haften bleiben. Eine gute Hygiene ist daher unerlässlich beim Vorgehen gegen Akne.

Starke Akne und deren Ausprägungen

Akne erscheint typischerweise im Gesicht, auf den Schultern und am Rücken, kann jedoch auch andere Stellen des Körpers befallen, wie z.B. Brust, Arme und Beine.

In starker Ausprägung kann es zu anderen akneähnlichen Erkrankungen kommen wie z.B zu Akne Inversa - hierbei entzünden sich Talgdrüsen insbesondere der Leisten-, Achsel- und Genitalregion, was in der Folge zu Geschwüren und Eiterbildung führen kann.

Rosazea ist eine Hauterkrankung des Gesichts, an der zumeist erst Menschen ab dem 50. Lebensjahr erkranken – sie charakterisiert sich durch fleckige oder schuppende Rötungen und Entzündungen im Gesicht, sowie in extremeren Fällen auch knollenartige Wucherungen der Nase.

Behandlung von Akne

Nebenwirkungen durch chemische Pickel-Mittel kann man aus dem Weg gehen, indem Hausmittel gegen Pickel verwendet werden, die sowohl sicher, als auch effektiv sein können. So hat sich beispielsweise gezeigt, dass Orangenschalen, Knoblauch, Zitronensaft, Erdbeerblätter, Kieselerde und das Trinken von sehr viel Wasser wirksam gegen Pickel sein kann.

Da vermutet wird, dass die Einnahme der Anti-Baby Pille Akne reduzieren kann (die Pille zur Empfängnisverhütung greift in den Hormonhaushalt des Körpers ein und hat hormonregulierende Eigenschaften), wird die Pille von einigen Frauen zur Bekämpfung von Pickeln eingesetzt – was allerdings unbedingt zuerst mit dem Arzt besprochen werden sollte.

Mittel gegen Pickel

Dank erfolgreicher Forschung der letzten Jahre setzen die neuesten Mittel gegen Pickel genau dort an, wo sich Pickel bilden: in der Hautpore. Denn erst wenn aufgrund von überhöhter Talgproduktion in der Pore und der Ansammlung von alten Hautzellen, Schmutz und Bakterien die Pore verstopft, entstehen Pickel. Ein wirksames Vorgehen gegen Pickel kann daher mit diesen Mitteln erzielt werden.

Produkt Empfehlungen:

Anti Pickel Gel anstatt Pickel Hausmittel
SEBAMED Unreine Haut Pflege Gel - Gezielte Bekämpfung der Pickel



Zeniac gegen Pickel
ZENIAC Gel gegen Pickel & Mitesser



Aknederm Salbe gegen Akne
AKNEDERM Salbe Neu gegen Akne & Rötungen


 

Sponsoren: